Tierwohl-Angebote: die Kosument*innen entscheiden

Der verstärkte Ruf nach mehr Angeboten, die den höchsten Tierwohl-Ansprüchen gerecht werden, ist durchaus nachvollziehbar. Im Unternehmen Großfurtner genießt dieses wichtige Thema schon lange höchste Priorität. Gemeinsam mit den landwirtschaftlichen Partnern, die dabei natürlich die entscheidende Rolle spielen, bietet Großfurtner schon jetzt Waren an, die den höchsten Tierwohl-Anforderungen gerecht werden. „Letztendlich liegt die Entscheidung aber bei den Konsument*innen. Je mehr und je schneller diese Angebote genutzt werden, desto rascher können wir die diesbezüglichen Programme mit unseren Partnern ausbauen“, betont Dr. Josef Grünanger, Mitglied der Geschäftsführung. Gerade in wirtschaftlich angespannten Zeiten spielt dabei natürlich der Preis eine wesentliche Rolle. „Dafür muss man bei den jetzt so unsicheren Rahmenbedingungen durchaus Verständnis aufbringen“, so der Fleisch-Experte. Mittel- bis langfristig gehen die Verantwortlichen bei Großfurtner von kontinuierlich steigender Nachfrage in diesem Segment aus.