uploads/tx_axpageimage/Weihnachtsgruss_2015.JPG uploads/tx_axpageimage/Weihnachtsgruss_2015_engl.JPG uploads/tx_axpageimage/produktion.jpg uploads/tx_axpageimage/grossf_030512__MG_7711.jpg uploads/tx_axpageimage/grossfurtner_100512_7380.jpg uploads/tx_axpageimage/Grossf_Beiried_4176.jpg uploads/tx_axpageimage/grossfurtner_100512_7411.jpg uploads/tx_axpageimage/Kopie_von_Grossf_250412__7324.jpg uploads/tx_axpageimage/grossf_190512_MG_7723.jpg
spacer

Großfurtner im kurzen
Zahlen- und Faktenporträt

Selbstverständlich ist Großfurtner viel mehr als die Summe seiner Zahlen und Fakten. Dennoch geben sie Ihnen in aller Kürze einen ersten Eindruck von der Kapazität und hohen Leistungsfähigkeit unseres Betriebes:

 

 

Schlachtung:

10.000 Schweine pro Woche 

1.000 Rinder pro Woche 

 

Umsatz:

€ 190 Mio. pro Jahr

 

Vermarktung von:

ca. 7.000 t pro Monat

 

Exportquote:

ca. 60 %

verteilt auf 25 Länder der Welt wie zum Beispiel: Deutschland, Tschechien, Italien, Schweiz, ehem. Jugoslawien, Japan, Korea, Kanada, ...

 

Mitarbeiter:

400 Mitarbeiter

30 Tierärzte

Landesklassifizierungsverband für Leistungsprüfung

 

Betriebsfläche:

65 000 m²

 

Kundenstruktur:

Lebensmittelhandel

Fleischwarenindustrie

Metzgereien


Quicklinks
Mastschweine Notierung

für Donnerstag 14.12.bis Mittwoch 20.12. ohne Zuschläge!

€ 1,40 (- € 0,06)  zu VW
   
Rinder KW 47 Basispr.:
Stier      R3 € 3,79
Kuh       R3 € 2,62
Kalbin   R3 € 3,28

 

Schlachtanmeldungen

Bequem und einfach zu jeder
Zeit Ihre Schlachtanmeldung bei
Großfurtner durchführen.

 

 

Wissen, wo’s herkommt!

Einfach den QR-Code auf der Verpackung einscannen oder diesem Link folgen und schon erhalten Sie Informationen darüber, woher das Fleisch stammt.

 

Schlachtdaten auf www.oefk.at