uploads/tx_axpageimage/produktion.jpg uploads/tx_axpageimage/grossf_030512__MG_7711.jpg uploads/tx_axpageimage/grossfurtner_100512_7380.jpg uploads/tx_axpageimage/Grossf_Beiried_4176.jpg uploads/tx_axpageimage/grossfurtner_100512_7411.jpg uploads/tx_axpageimage/Kopie_von_Grossf_250412__7324.jpg uploads/tx_axpageimage/grossf_190512_MG_7723.jpg
spacer

Informationen zu HALAL

Bei Großfurtner ist die "HALAL-Schlachtung" - wie in Österreich üblich - entsprechend der ÖNORM ONR 14200 - "HALAL Lebensmittel - Anforderungen an die Lebensmittelkette" zertifiziert.

 

Bei der "HALAL-Schlachtung" handelt es sich NICHT um eine "Rituelle Schlachtung" im Sinne des österreichischen Tierschutzgesetzes. Dies bedeutet, dass die Tiere NICHT "geschächtet" werden.

 

Die Tiere werden entsprechend dem österreichischen Tierschutzgesetz betäubt und anschließend wird von einem zertifizierten "HALAL-Schlächter" der Entbluteschnitt gesetzt.

 

Auch dieser Vorgang wird entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen von unabhängigen Veterinären überwacht.


Quicklinks
Mastschweine Notierung

für Donnerstag 22.06.bis Mittwoch 28.06. ohne Zuschläge!

€ 1,76( +/-  € 0,00)  zu VW
   
Rinder KW 24 Basispr.:
Stier      R3 € 3,39
Kuh       R3 € 2,68
Kalbin   R3 € 3,10

 

Schlachtanmeldungen

Bequem und einfach zu jeder
Zeit Ihre Schlachtanmeldung bei
Großfurtner durchführen.

 

 

Wissen, wo’s herkommt!

Einfach den QR-Code auf der Verpackung einscannen oder diesem Link folgen und schon erhalten Sie Informationen darüber, woher das Fleisch stammt.

 

Schlachtdaten auf www.oefk.at